Willkommen! Heute ist der 21. Oktober 2014
Werbung
Stargate SG1
Episode: 7.08
Rating:
Di. 21.10.2014 - 10:55 Uhr - ProSieben Maxx
Stargate SG1
Episode: 7.09
Rating:
Di. 21.10.2014 - 11:45 Uhr - ProSieben Maxx
Stargate SG1
Episode: 7.10
Rating:
Di. 21.10.2014 - 18:35 Uhr - ProSieben Maxx
Stargate SG1
Episode: 7.14
Rating:
Di. 21.10.2014 - 19:25 Uhr - ProSieben Maxx
Stargate SG1
Episode: 7.10
Rating:
Mi. 22.10.2014 - 10:55 Uhr - ProSieben Maxx
Stargate SG1
Episode: 7.14
Rating:
Mi. 22.10.2014 - 11:45 Uhr - ProSieben Maxx

Sponsoren:
E-Mail Adresse
  Anmelden
  Abmelden

SpaceHits-Counter Info: Grüne Links auf SG-P?

NEWSANSICHT

Dienstag, 21.10.2014

00:01 | Joe Flanigan in Major Crimes
Rückkehr der Serie mit Gastauftritt

Montag, 20.10.2014

07:00 | 74. Drabble-Challenge
Die Votingphase hat begonnen!

Freitag, 17.10.2014

14:37 | Sci-Fi-Friday #74

Donnerstag, 16.10.2014

16:50 | Es ist offiziell!
Jason Momoa ist Aquaman
09:31 | Dark Matter kommt zu SyFy
Serie von Mallozzi und Mullie
07:00 | Planets of Gates:
Neustart für das Fandom-Game

Dienstag, 14.10.2014

07:00 | Falling Skies: 3. Season im Free-TV
Cunningham und Robbins mit dabei

Montag, 13.10.2014

07:00 | Ryan Robbins mit neuen Filmprojekten:
Youtube-Kurzfilm und Spectral

Freitag, 10.10.2014

07:00 | Sci-Fi-Friday #73
Marvel, Dredd & The Flash
00:01 | Teaser Trailer zu Tomorrowland
Mit bekannten Gesichtern

Donnerstag, 9.10.2014

22:30 | Robert Picardo bei 5th Passenger
Neues Sci-Fi-Projekt
11:00 | Neuer Trailer zu Wolves
Film mit Jason Momoa

Mittwoch, 8.10.2014

18:00 | Die SGP-Chatrunde...
... am 10. Oktober
12:00 | Weitere Folgen von State of Syn...
... ab 10. Oktober auf YouTube

Dienstag, 7.10.2014

06:00 | 1. Doctor Who-Drabble-Challenge
Eure Meinung ist gefragt!

Montag, 6.10.2014

07:00 | 74. Drabble-Challenge
Neuer Begriff, neues Glück

Freitag, 3.10.2014

00:01 | Sci-Fi-Friday #72
Ascension, Star Wars und mehr

Mittwoch, 1.10.2014

06:00 | Event-DVDs von FKM-Events
... im Online-Shop erhältlich
00:01 | Ryan Robbins angekündigt...
für die LFCC Winter 2014

Dienstag, 30.9.2014

06:00 | Christopher Judge in der Schweiz
Auf der Swiss Fantasy Show

Montag, 29.9.2014

16:00 | Moonwalker steht Rede und Antwort
Buzz Aldrin mit Vortrag in Speyer
12:00 | 73. Drabble-Challenge
Die Siegerehrung
11:00 | Erste Szene aus Debug
Jason Momoa gesichtet

| Newssuche | Newsarchiv |

NEWSANSICHT

Und noch mehr Stargate-Abenteuer

Dieses mal zum Lesen...

15.3.2012 | 00:01 Uhr | Kategorie: Produkte | Autor: shadow-of-atlantis
Kommentieren | News weitersenden

Schon vor einigen Monaten ist es relativ still geworden um die Bücher aus dem Hause Fandemonium. Nachdem hin und wieder Hoffnung aufkeimte, hieß es nur weitere Male, dass sich die Veröffentlichung verschieben würde. Unseren Kollegen von GateWorld.net ist es gelungen, von den Herausgebern direkt zu erfahren, wie es derzeit auf dem "Stargate"-Buchmarkt aussieht.

Tom und Sally Malcolm erklären die derzeitige Situation so, dass es sich wirtschaftlich nicht mehr lohne, die Bücher über den normalen Weg zu vertreiben, deshalb hätten sie sich für einen Schritt in eine andere Richtung entschieden.

Wie so manchem beim Durchstöbern von Amazon.com aufgefallen sein mag, sind einige Titel als eBooks gelistet, sowohl von "Stargate SG-1" als auch von "Stargatre Atlantis". Nun hofft der Verlag nach und nach alle Stargate-Bücher als eBooks herausbringen zu können. Doch nicht nur das.

Beabsichtigt sind zudem Print-on-Demand-Ausgaben, sprich, wer eine solche bestellt, erhält das Buch auch als Taschenbuch und nicht nur als Datentransfer. Einen Haken hat die Sache derzeit vor allem für deutsche Leser, denn diese Print-on-Demand-Ausgaben sind lediglich über die amerikanische Seite des Fandemonium-Verlages erhältlich, weshalb also entsprechend Versandkosten und Zoll hinzukommen.

Konkret betrifft dies bereits das "Stargate SG-1"/"Stargate Atlantis"-Crossover "Transitions" von Sabine C. Bauer und den dritten Teil der sogenannten "Legacy"-Reihe, "Allegiance" von Melissa Scott und Amy Griswold, die die Geschichte von "Stargate Atlantis" nach dem Ende der Serie fortführt.

Wie von Seiten des Verlages bekannt wurde, liegt der Hauptgrund für diese Maßnahme darin, dass der Verlag auf dem üblichen Weg bis zu einem Jahr warten muss, um seinen Gewinn aus den Verkäufen einzustreichen. Somit fehlt natürlich das Geld neue Bücher in Auftrag zu geben. Dies soll in Zukunft umgangen werden, um nicht nur weitere, sondern auch mehr Bücher in kürzeren Abständen zu veröffentlichen.

Pläne hierfür gibt es scheinbar auch schon, denn mit dem Autorenteam von "Legacy" wurden bereits Gespräche über ein mögliches Buch geführt, das auf die Geschichte der Wraith eingehen soll und auch andere Autoren wurden bereits darauf angesprochen, ob sie Interesse an einer Reihe von Büchern hätten, die sich mit einem Hauptcharakter von "Stargate SG-1" beschäftigen. Zu diesen fehlt derzeit aber noch eine konkrete Zusage von MGM, das alle Vorhaben zunächst absegnen muss.

Sollte sich an der Bücherfront wieder etwas tun, werden wir natürlich darüber berichten.

Quelle: www.GateWorld.net (© Copyright)

Die Übernahme der News ist ohne vorherige Genehmigung von SG-P oder des Autors nicht erlaubt. Mehr zum Thema Urheberrecht in unserem Impressum.

Werbung


Kommentare

Vorhandene Kommentare: 0 Regeln



10 weitere News aus der Kategorie "Produkte"

• Debug erscheint auf DVD und Blu-Ray - Bereits jetzt vorbestellbar
• Stargate-Bücher: Update! - Neue SG-1-Reihe ist gestartet
• Neue Stargate-Bücher: - Ab sofort verfügbar!
• Syfy Quiz App ... - ... natürlich auch mit Stargate!
• Mehr Stargate-Bücher! - Legacy erweitert und neue SG-1-Reihe
• 2 TV-Serien-Staffeln für 20 EUR - Mit Stargate SG-1, Akte X & Mehr
• 2. Staffel Homeland auf DVD … - … und auf Blu-Ray
• Limitierte EUReKA-Komplettbox - Ab 14. November im Handel
• Mögliche Fortsetzung zu Legacy - Zwei weitere SGA-Bücher
• Farscape: The Peacekeeper Wars - Miniserie erscheint auch auf Blu-ray